header_1.jpg header_4.jpg header_3.jpg header_2.jpg

Volkstrauertag

Gut besuchte Feierstunde. Gemeinsam mit dem Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge veranstaltet der Heimat- und Geschichtsverein Bommern (HGV) eine Feierstunde auf dem Bommeraner Friedhof zum Volkstrauertag.

Seit mehreren Jahren gestalten auch Schüler/Innen der Abschlussklasse der Helene-Lohmann-Realschule die Veranstaltung mit.

Zudem wird die Feierstunde traditionell musikalisch durch den Posaunenchor der ev. Kirche Bommern begleitet. Die Gedenkrede hält reihum einer der Bommeraner Pfarrer. An der Kriegsgräberstätte gefallener Bommeraner Soldaten beider Weltkriege wird ein Kranz niedergelegt.

Am Bommerholzer Ehrenmal wird auch an diesem Tage um 15.00 Uhr eine Gedenkrede gehalten und ein Kranz durch die Freiwillige Bommerholzer Feuerwehr niedergelegt.